Haupt Bewertungen Huawei Ascend Mate 2 4G Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Huawei Ascend Mate 2 4G Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Huawei Ascend Mate ( Vollständige Überprüfung ) hat sich im vergangenen Jahr weltweit einen Namen gemacht und war eines der am meisten diskutierten 6-Zoll-Phablets. Huawei ist jetzt mit dem Nachfolge-Phablet zurück, Das Huawei Ascend Mate 2 4G Das Huawei Ascend Mate wird aktualisiert und für die Konkurrenz im Jahr 2014 gerüstet. Schauen wir uns an, was Huawei in diesem Jahr in seinem überarbeiteten Ascend Mate Phablet anbietet.

Bild

Kamera und interner Speicher

Die technischen Daten der Kamera wurden erheblich verbessert. Auf der Rückseite des Huawei Ascend Mate 2 befindet sich eine 13-MP-Kamera mit BSI-Sensor, 28-mm-Objektiv und 1: 2,0-Blende. Das Kameramodul wird von Sony hergestellt und kann Full-HD-Aufnahmen machen.

Die Frontkamera ist auch keine Lücke. Die 5-MP-Kamera verfügt über eine Blende von 1: 2,4 und große 1,4-Mikrometer-Pixel. Dies bedeutet, dass die Pixel mehr Licht absorbieren können und eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen erzielen. Mit der Kamerasoftware können Panorama-Selfies aufgenommen werden.

Der interne Speicher wurde im Vergleich zu Ascend Mate verdoppelt. Der Ascend Mate 2 verfügt über 16 GB integrierten Speicher, der mithilfe der MicroSD-Unterstützung auf 64 GB erweitert werden kann. Der Speicher sollte für die meisten Menschen ausreichend sein.

Prozessor und Batterie

Die internationale Version wird Snapdragon MSM8928 SoC sein, Snapdragon 400 mit 4 Cortex A7-basierten Kernen, die mit 1,6 GHz getaktet sind und von der Adreno 306 GPU unterstützt werden. Das Phablet der letzten Generation war mit Cortex A9-Kernen ausgestattet, was höchstwahrscheinlich auch in der chinesischen Variante von Ascend Mate 2 zu sehen sein wird. Die RAM-Kapazität beträgt 2 GB und reicht für reibungslose UI-Übergänge und Multitasking aus.

Der Akku des Huawei Ascend Mate 2 ähnelt dem Ascend Mate in Bezug auf die Akkukapazität. Laut Huawei können Sie mit Sony Cells jedoch viel mehr Batterie-Backup aus dem 4050-mAh-Akku herausholen.

Der Akku hält bei einmaliger Aufladung 2 Tage und dies ist plausibel, wenn man bedenkt, dass der Übergang von Cortex A9-Kernen zu Cortex A7-Kernen die Sicherung definitiv verbessert. Huawei ist sehr zuversichtlich in Bezug auf seine Behauptungen und erklärte, dass Sie mit dem Huawei Ascend Mate andere Geräte über USB OTG aufladen können.

Empfohlen: CES 2014: GadgetsToUse Full Coverage

Anzeige und Funktionen

Das LTPS-LCD-Display ist 6,1 Zoll groß und über 1280 x 720 Pixel verteilt. Die Pixeldichte beträgt 241 ppi, was angesichts der Full-HD-Phablets nicht die beste ist, aber für Phablets mit mittlerer Reichweite gut genug ist.

Die LTPS-Displays (Low Temperature Poly Silicon) sind im Vergleich zu herkömmlichen Silizium-Displays integrierter und reaktionsschneller. Ein ähnliches Display wurde kürzlich in Gionee Elife E7 gesehen. Das IPS-LCD-Panel ist oben durch Corning Gorilla Glass geschützt. Auf der Software-Seite erhalten Sie das Android 4.2.2 Jelly Bean-Betriebssystem mit Emotion UI2.0 an der Spitze.

Aussehen und Konnektivität

Trotz der gleichen Displaygröße hat das Huawei Ascend Mate 2 eine dünnere Lünette und ist mit 9,5 mm schlanker. Das Gewicht ist mit 202 Gramm fast ähnlich wie bei Ascend Mate. Die hintere Abdeckung ist glänzend und abnehmbar. Der Akku kann jedoch nicht entfernt werden.

Auf der Konnektivitätsseite verfügt das Huawei Ascend Mate 2 über eine 4G LTE-Katze. 4 zusammen mit Bluetooth 4.0, A-GPS und GLONASS, WiFi, 3G HSPA und Micro-USB.

Vergleich

In Indien wird dieses Phablet gegen große Display-Mittelklasse-Telefone wie konkurrieren Samsung Galaxy Grand 2 , Nokia Lumia 1320 , Intex Aqua Octa und Gionee Elife E7 .

Schlüsselspezifikationen

Modell Huawei Ascend Mate 2
Anzeige 6,1 Zoll, HD
Prozessor 1,6 GHz Quad Core
RAM 2 GB
Interne Speicher 16 GB, erweiterbar
SIE Android 4.2-basierte Emotion UI 2.0
Kameras 13 MP / 5 MP
Batterie 4050 mAh
Preis Angekündigt werden

Fazit

Das raffinierte Ascend Mate Phablet scheint bisher eine gute Präposition zu sein. Der Schlüsselfaktor wird die Preisgestaltung sein. Wenn es Huawei gelingt, den Preis ähnlich dem des Vorgängers Huawei Ascend Mate zu halten, ist das Phablet eine praktikable Option im Bereich von 25.000 bis 30.000 INR. Die Verbesserung des Datenblatts scheint ausgewogen zu sein, damit das Phablet ohne große Kostensteigerung sinnvoller wird.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Am Lesbarsten