Haupt Bewertungen Samsung Galaxy Note 4 Hands on Review, Fotogalerie und Video

Samsung Galaxy Note 4 Hands on Review, Fotogalerie und Video

Wenn Sie ein großes Telefon lieben, hat Samsung Galaxy Note 4 viel zu bieten. Samsungs mächtigstes High-End-Biest, The Note 4, wurde in Indien mit einem exorbitanten Preis von 58.300 INR auf den Markt gebracht. Damit ist es vielleicht das teuerste Mainstream-Android-Handy des Landes. Wir müssen beim Launch-Event einige Zeit mit dem Note 4 verbringen. Lassen Sie uns unsere ersten Eindrücke besprechen.

WP_20141014_14_12_58_Pro

Samsung Galaxy Note 4 Schnellspezifikationen

  • Bildschirmgröße: 5,7 Zoll Super AMOLED, HD-Auflösung 1440 x 2560p, 515 PPI, Gorilla Glass 3
  • Prozessor: 2,7 GHz Snapdragon 805 Quad Core mit Adreno 420 GPU
  • RAM: 3 GB
  • Softwareversion: Android 4.4.4 KitKat mit TouchWiz-Benutzeroberfläche
  • Kamera: 16 MP, Kann 4K-Videos aufnehmen, OIS +
  • Sekundärkamera: 3,7 MP, kann 1080P-Videos aufnehmen, f 1,9 Blende, 120 Grad Weitwinkelobjektiv
  • Interne Speicher: 32 GB
  • Externer Speicher: 128 GB mit MicroSD-Karte
  • Batterie: 3200 mAh
  • Konnektivität: 4G LTE-A Cat.6 / 3G HSPA + bis zu 42 Mbit / s, WiFi 802.11 a / b / g / n / ac (HT80) MIMO PCIe, Bluetooth v4.1 LE / ANT +, GPS / GLONASS / Beidou, USB2.0, MHL 3.0 und Infrarot-LED

Samsung Galaxy Note 4 Hands On Video Bewertung

Entwerfen, bauen und anzeigen

Das Design ähnelt Note 3, es gibt jedoch einige subtile Verbesserungen, die es hochwertiger aussehen lassen. Samsung verwendet Metall an den Kanten anstelle von Kunststoff mit Metallbeschichtung. Die Displaygröße bleibt gleich, aber die Einfassungen wurden weiter rasiert. Wir mögen die Designänderungen, den Aufbau und das Gefühl des Galaxy Note 4 in der Hand. Die Wasser- und Staubbeständigkeit fehlt noch.

WP_20141014_14_13_30_Pro

Das Display ist wunderschön mit einer extrem hohen Quad-HD-Auflösung, die auf dem AMOLED-Display etwas besser aussieht. Das Display hat gute Betrachtungswinkel und die Farben sind nicht so übertrieben, wie wir es normalerweise auf Samsung Super AMOLED-Bildschirmen sehen. Es ist klar, dass die Super-AMOLED-Technologie weiterentwickelt wurde und Samsung mit dem hellen AMOLED-Bildschirm in Hinweis 4 gute Arbeit geleistet hat. Das Problem mit der Bildschirmlücke oder dem Gap-Gate ist überzeichnet und kaum wahrnehmbar, aber ja, es gibt eine kleine Lücke zwischen Glas und Metall Seitenkante.

Bild

Prozessor und RAM

Während andere High-End-Smartphones mit Snapdragon 801 leistungsstark genug sind, um alles zu bewältigen, was Sie auf sie werfen, geht Samsung Galaxy Note 4 mit Snapdragon 805, das mit besseren Krait 450-Kernen (gegenüber Krait 400), einer schnelleren GPU und mehr Speicherbandbreite ausgestattet ist, noch einen Schritt weiter.

WP_20141014_14_13_24_Pro

Mit Snapdragon 805 und 3 GB RAM an Bord müssen Sie sich überhaupt nicht um Leistungsaspekte kümmern. Der Chipsatz kann auch Cat 6 LTE Advanced unterstützen. Ohne Unterstützung für Telekommunikationsnetze profitieren indische Benutzer jedoch nicht von diesem Aspekt.

Kamera und interner Speicher

Die Kamera mit OIS Smart und 16 MP Sensor ist wieder eine der besten auf dem Markt. Wir waren beeindruckt von den ersten Tests bei schlechten Lichtverhältnissen und möchten gerne noch etwas Zeit damit verbringen. Es ist voll ausgestattet mit Verschlussmodi und Filtern, um Sie zu beschäftigen. Die vordere 3,7-MP-Kamera eignet sich auch hervorragend für Selfies mit einem Weitwinkelobjektiv, mit dem Sie mehr Objekte in einem einzigen Bild unterbringen können.

WP_20141014_14_13_08_Pro

Es gibt ausreichend internen 32-GB-Speicher, der mithilfe des MicroSD-Kartensteckplatzes weiter erweitert werden kann. Das ist gut genug, um alle glücklich zu machen.

Benutzeroberfläche und Akku

Hinweis 4 führt TouchWiz UI auf dem neuesten Android 4.4.4 Kitkat aus, und Sie können auch ein zeitnahes Android L-Update erwarten. Die Benutzeroberfläche wurde im Vergleich zum Galaxy S5 weiter vereinfacht. Der Fingerabdrucksensor wurde ebenfalls gut integriert. Sie können das Telefon mit dem Wischen entsperren und der Wischgeste andere Funktionen zuweisen.

WP_20141014_14_13_14_Pro

Der presserempfindliche S-Stift ist ein wertvolles Werkzeug in der Note-Serie. Es enthält alle guten Funktionen aus Note 3 sowie einige weitere. Dann gibt es einen Herzfrequenzsensor und erstklassige Konnektivitätsoptionen, einschließlich 4G LTE-A Cat.6 / 3G HSPA + bis zu 42 Mbit / s, WiFi 802.11 a / b / g / n / ac (HT80) MIMO PCIe, Bluetooth v4.1 LE / ANT +, GPS / GLONASS / Beidou, USB 2.0, MHL 3.0 und Infrarot-LED für Smart-TV-Fernbedienung.

Der 3200-mAh-Akku im Inneren kann in nur 30 Minuten zu 50 Prozent aufgeladen werden, wenn Sie das im Lieferumfang enthaltene Ladegerät verwenden. Schnelles Laden ist eine effektive pragmatische Lösung, die unserer Meinung nach gut funktioniert. Samsung behauptet, den Akkuverbrauch im Vergleich zu Note 3 um 7,5 Prozent verbessert zu haben. Wenn es Samsung trotz erhöhter Auflösung gelingt, ein ähnliches Batterie-Backup aufrechtzuerhalten, ist dies ein großer Erfolg.

Samsung Galaxy Note 4 Fotogalerie

WP_20141014_14_12_58_Pro WP_20141014_14_13_19_Pro Bild

Fazit und Preis

Note 4 bietet die neueste und beste Hardware in einem gut gebauten Premium-Gehäuse. Samsung hat sich in Indien für die Snapdragon-Variante entschieden, was auch gut so ist. Der Preis von 58.300 INR scheint jedoch lächerlich hoch und schwer zu rechtfertigen. Es gibt eine große Begeisterung für das Samsung Note-Branding auf dem indischen Markt, und vielleicht wird Samsung es schaffen, eine beeindruckende Konkurrenz für die Einführung des iPhone 6 Plus am 17. Oktober nebeneinander zu sein.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Am Lesbarsten