Haupt Bewertungen Nokia X2 Dual SIM Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Nokia X2 Dual SIM Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Nokia hat seine X-Serie bereits eingestellt und das letzte Gerät, das den unnatürlichen Vorstoß von Nokia im Android-Bereich darstellt - das Nokia X2 - wurde in Indien zu einem nicht so wettbewerbsfähigen Preis von 8.700 INR eingeführt. Aber es ist Nokia, eine der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Marken unter indischen Verbrauchern. Werfen wir einen Blick auf die technischen Daten des Nokia X2 und dessen Stand auf dem heutigen Markt.

Bild

Eines der besten Dinge an den Nokia Android-Geräten ist die Android-Benutzeroberfläche, die etwas vom Windows-Betriebssystem inspiriert ist. Erlauben Sie uns nun, Ihnen viele Gründe für den Kauf oder Nichtkauf dieses Geräts anzugeben. Dieses Gerät wurde zum Preis von 99 Euro in London und 8.700 INR in Indien eingeführt

Empfohlen: Nokia X2 VS Nokia X.

Kamera und interner Speicher

Das Nokia X2 verfügt über einen 5-MP-Rückkamerasensor mit einer Größe von 1/4 Zoll und einem LED-Blitz. Dies ist derselbe Sensor, den Nokia im Lumia 520 verwendet und der eine anständige Leistung erbringt. Handys wie Xiaomi Redmi 1S und Zenfone 5, die das Nokia X2 flankieren, haben eine bessere 8-MP-Kameraeinheit, die gut funktioniert. Die hintere Kamera kann 720p HD-Videos aufnehmen, während ein vorderer VGA-Shooter auch für Videoanrufe zur Verfügung steht.

Bild

Die interne Speicherkapazität beträgt 4GB die mit Hilfe einer externen Speicherkarte durch Hinzufügen von a erweitert werden kann 32 GB microSD-Karte . Abgesehen davon erhalten Sie auch ein kostenloses OneDrive-Abonnement mit 15 GB Speicherplatz. Dieser zusätzliche Cloud-Speicher kann jetzt von allen Android-Geräten genutzt werden, indem Sie OneDrive einfach aus dem Playstore herunterladen.

Prozessor und Batterie

Das Nokia X2 wird mit einem 1,2-GHz-Dual-Core-Snapdragon 200-Cortex-A7-Chipsatz mit Adreno 305 betrieben. Der Chipsatz wird von 1 GB RAM unterstützt. Der Chipsatz ähnelt dem in Moto E. Dies ist eine dringend benötigte Verbesserung gegenüber Nokia X, die uns Lust auf mehr machte. Zusätzlicher Arbeitsspeicher verbessert definitiv die Leistung des Nokia X2

Empfohlen: Nokia X2 VS Moto E.

Batteriestärke von 1800 mAh ist auch gut, besonders wenn das Display von ist 4,3 Zoll und die Pixeldichte ist ebenfalls niedrig. Nokia behauptet, dass es Ihnen die Gesprächszeit von 10 Stunden auf 2G und 13 Stunden auf 3G bieten wird.

Anzeige und Funktionen

Bild

Die Größe des Displays ist 4,3 Zoll Dies ist etwas, das den Benutzern möglicherweise nicht gefällt, insbesondere wenn es so viele andere Optionen unter derselben Preisspanne mit größeren Bildschirmen gibt. Die Pixeldichte beträgt ebenfalls 217 ppi, dies ist ebenfalls anständig, aber wir möchten dieses Muster hervorheben, dass Nokia selbst bei Windows-basierten Smartphones in dieser Preisklasse keinen hohen PPI bietet.

Sie verfügen über einen Micro-USB-Anschluss zum Aufladen des Geräts und einen Dual-SIM-Steckplatz am Telefon, an dem beide die Micro-SIM-Karten unterstützen. Es unterstützt auch 3G an beiden Steckplätzen und als offensichtliches WiFi ist auch auf diesem Gerät verfügbar.

Vergleich

Seine wahrscheinlichen Konkurrenten sind Micromax Unite 2 , Motorola Moto E. , Lava Iris X1 , Xolo 600S , Xiaomi Redmi 1S und Zenfone 5

Was wir mögen

  • 1 GB RAM
  • Imaging-Hardware

Was wir nicht mögen

  • Bildschirmauflösung
  • Fehlende Google-Dienste

Schlüsselspezifikationen

Modell Nokia X2 Dual SIM
Anzeige 4,3 Zoll, WVGA-Auflösung
Prozessor Qualcomm Snapdragon 200 1,2 GHz Dual Core
RAM 1 GB
Interne Speicher 4 GB, erweiterbar auf bis zu 32 GB
SIE Android 4.3 Jelly Bean AOSP
Kameras 5 MP / VGA
Batterie 1800 mAh
Preis 8.700 INR

Fazit

Das Nokia X2 bringt einige dringend benötigte Verbesserungen in die Nokia X-Serie, die es ihm ermöglichen, im harten Preisbereich mit dem harten Android-Wettbewerb zu konkurrieren. Das Nokia-Branding und andere Vorteile werden ebenfalls dazu beitragen, gute Marktanteile zu gewinnen. Nur wenn Google-Dienste vorhanden wären, wäre das Gerät für Android-Liebhaber viel verlockender gewesen, aber Microsoft-Optionen sind auch nicht schlecht. Wir sind bestrebt, mehr Zeit mit Nokia X2 zu verbringen, was Nokia X eigentlich hätte sein sollen.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Am Lesbarsten