Haupt Bewertungen Intex Aqua i15 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Intex Aqua i15 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Intex hat mit dem Aqua i15 eine sehr interessante Art von Gerät angekündigt. Der Grund, warum ich interessant sage, ist, dass das Gerät mit einem großen 6-Zoll-Bildschirm ausgestattet ist, der darauf hindeutet, dass es teuer sein wird. Die restlichen Zahlen auf dem Datenblatt erzählen jedoch eine andere Geschichte. Es kommt mit der neuesten Quad-Core-Lösung von MediaTek, dem MT6582, der eine recht gute Leistung erbringt. Lassen Sie uns über all dies und mehr im Detail sprechen.

Hardware

Modell Intex Aqua i15
Anzeige 6 Zoll, 960 x 540p
Prozessor 1,3 GHz Quad-Core
RAM 512 MB
Interne Speicher 4GB
SIE Android v4.2
Kameras 8MP / 2MP
Batterie 2400mAh
Preis Angekündigt werden

Anzeige

Auf dem Gerät befindet sich ein 6-Zoll-Panel, das viel größer ist als das, was ein durchschnittliches Telefon von heute bietet. Das große Display ist jedoch in erster Linie für Produktivitätszwecke gedacht, was durch die niedrige qHD-Auflösung von 960 x 540 Pixel angedeutet wird. Dank dessen liegt die Pixeldichte auf der unteren Seite.

Menschen, die ein Surferlebnis auf einem großen Bildschirm, ein mildes Gaming- und Multimedia-Erlebnis suchen, sind die Hauptkandidaten für diese Art von Gerät.

Kamera und Lagerung

Das Gerät wird mit einer Kamerakombination aus 8 MP hinten und 2 MP vorne geliefert. Dies deutet eindeutig darauf hin, dass es sich bei dem Gerät um ein Gerät mit einem Preis unter 10.000 handelt, obwohl es noch kein offizielles Wort gibt. Zurück zu den Kameras können Sie erwarten, dass das Gerät die durchschnittliche Leistung erbringt. Wenn Sie zuvor ein Budget-Smartphone mit einer 8-Megapixel-Kamera verwendet haben, wissen Sie auch, was Sie von diesem erwarten können.

Speicher ist der Standard und enttäuschende (wir werden nicht aufhören, uns zu beschweren) 4 GB an Bord, zusammen mit dem SD-Erweiterungssteckplatz. 4 GB auf diesem Gerät sind jedoch nicht so schlecht wie 4 GB auf einem 5-Zoll-720p-Telefon, da dieses möglicherweise in Produktivitäts-Apps mehr Verwendung findet.

Prozessor und Batterie

Wie bereits erwähnt, enthält das Telefon einen MediaTek MT6582. Der Prozessor stammt aus der neuesten Generation leistungsstarker Quad-Core-Prozessoren von MediaTek und gilt als Upgrade gegenüber dem älteren MT6589. Der Prozessor ist ziemlich leistungsfähig und kann die meisten Dinge verarbeiten, die auf ihn geworfen werden. Das einzige Problem, das man finden kann, ist die geringe RAM-Verfügbarkeit auf diesem Telefon.

Das Gerät wird mit einem beeindruckenden Akku von 2400 mAh geliefert, mit dem Sie einen Tag lang E-Mails durchsuchen, chatten, im Internet surfen und die wenigen Anrufe tätigen können.

Empfohlen: Micromax Canvas XL A119 Kurzübersicht, Preis und Vergleich

Formfaktor und Konkurrenten

Design

Das Gerät sieht aus wie eine extrapolierte Version des Micromax Canvas HD. In keiner Weise schlecht, jeder für sich.

Wettbewerber

Fazit

Wir mögen die Aussicht auf ein leicht leistungsfähiges Großbildgerät sehr. Der Schlüssel für Intex besteht nun darin, das Gerät so zu bewerten, dass es für die Massen zugänglich ist. Das Gerät eröffnet für uns eine völlig neue Nische von Budgetgeräten. Der einzige kleine Kritikpunkt könnte der niedrige Arbeitsspeicher sein - 1 GB wäre perfekt gewesen. Wir werden jedoch warten, bis der Preis bekannt gegeben wird, bevor wir die Waffe auf diesen setzen.

Facebook Kommentare

Einige andere nützliche Tipps und Tricks für Sie

POCO M3 Kurzübersicht: 10 Dinge, die Sie vor dem Kauf wissen sollten Samsung Galaxy F62 Test: Wie gut funktioniert 'Full On Speedy'? Micromax IN Anmerkung 1 Ehrliche Bewertung: 6 Gründe, nicht zu kaufen | 4 Gründe zu kaufen OnePlus 8T Erste Eindrücke: Kaufgründe | Gründe, nicht zu kaufen

Am Lesbarsten